Article information:
  • Author:
    FLLO
  • Date added:
    12/29/2012
  • Topic:
    History
  • Floor: 2

Women in Space

Click on a link below to view the article in that language. You can click several at a time to view them simultaneously. Click again to close the article in that language.

Read in German

Frauen im Weltall

Die erste Frau im Weltall war Valentina Vladimirovna Tereshkova, eine russische Kosmonautin. Am sechzehnten Juni neunzehnhundertdreiundsechzig wurde Valentina zur ersten Frau und ersten Zivilistin die ins Weltall flog. Ihr Rufzeichen war Chaika. Svetlana Savitskaya, welche auch aus der Sowjetunionreise stammte, wurde am fünfundzwanzigsten Juli neunzehnhundertvierundachzig  zur ersten Frau die einen Weltraumspaziergang vollbrachte.

Die amerikanische Physikerin Sally Ride studierte für ihren Doktortitel in Physik, als Sie in der Zeitung las, das die NASA (Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde) nach Astronauten suchte. Achttausend Leute antworteten auf die Anzeige. Sally war eine von sechs Frauen die für das Training als Astronautin ausgewählt wurden. Am achtzehnten Juni neunzehnhundertdreiundachtzig wurde sie zur ersten amerikanischen Frau im Weltall.

Die erste Britin im Weltall war Helen Sharman. Sie bewarb sich wie Sally Ride auch auf eine Zeitungsannonce welche nach Astronauten suchte. Die Mission mit der Helen im Jahre neunzehnhunderteinundneunzig flog, war ein Projekt zwischen der Sowjetunionreise und einer Gruppe britischer Firmen.

Andere Meilensteine weiblicher Astronauten:

-  Roberta Bondar wurde im Januar neunzehnhundertzweiundneunzig zur ersten kanadischen Frau im Weltall. Roberta sagte einst, “Als ich acht Jahre alt war, konnte ich mir nichts aufregenderes vorstellen als eine Astronautin zu sein.”

-  Chiaki Mukai wurde im Juli neunzehnhundertvierundneunzig zur ersten japanischen Frau im Weltall. Der amerikanische Astronaut John Glenn sagt über Chiaki im Jahre neunzehnhundertneunundneunzig: “Sie hat mehr Energie als jede andere Person die ich kenne.”

-  Anousheh Ansari ist die erste Astronautin mit iranischer Abstammung. Sie war außerdem die erste private Weltraumtouristin als sie das Weltall im September 2006 besuchte.

-  Eine dreiunddreißig-jährige Pilotin der Luftwaffe wurde am sechzehnten Juni zweitausend-zwölf zur ersten chinesische Frau im Weltall. Dies geschah exakt neunundvierzig Jahre nachdem Valentina Tereshkova zum ersten Mal ins Weltall flog.

Read in English

Women in Space

The first woman in space was Valentina Vladimirovna Tereshkova, a Russian cosmonaut. On June 16, 1963, Valentina became the first woman and the first civilian to fly in space.  Her call sign was Chaika. Svetlana Savitskaya, also from the Soviet Union, was the first woman to walk in space on July 25, 1984.

American physicist Sally Ride was studying for her Ph.D. in physics when she read in the newspaper that NASA (National Aeronautics and Space Administration) was looking for astronauts. Eight thousand people answered the advertisement. Sally was one of six women chosen to to train as an astronaut. On June 18, 1983, she became the first American woman in space.

The first Briton in space was Helen Sharman. Like Sally Ride, Helen also answered an advertisement looking for astronauts. The mission that Helen flew on in 1991 was a project between the Soviet Union and a group of Birtish companies. 

Other female astronaut milestones:

-  Roberta Bondar, the first Canadian woman in space in January of 1992. Roberta once said, “When I was eight years old, to be a spaceman was the most exciting thing I could imagine.”

-  Chiaki Mukai, the first Japanese woman in space in July of 1994.  American astronaut John Glenn spoke about Chiaki in 1999: “She has more energy than anyone I know of.”

-  Anousheh Ansari is the first astronaut of Iranian descent. She was also the first female private space explorer when she visited space in September of 2006. 

-  A 33-year-old air force pilot named Liu Yang was the first Chinese woman in space on June 16, 2012. It was exactly 49 years after Valentina Tereshkova first flew into space.